IMG_E1109

letzte Aktualisierung:
Dienstag, 8. November 2022

Nadia Zehnder

personaltraining, barre ballett workout, yoga, meditation, therapie, kurse

barre ballett workout

stärken. definieren. haltung bewahren.

 

„barre ballett workout“ ist ein Ganzkörpertraining, das die Muskulatur von oben bis unten strafft und stärkt, und dafür sorgt, dass
Du dich in Deiner Haut wohl fühlst.
Beim „barre“ handelt es sich um eine einzigartige Trainingsmethode – ein Ballettstangen-Workout mit
Elementen aus dem klassischen Ballett, Pilates, Yoga und Gewichttraining. Ziel beim „barre“ ist ein gezielter Muskelaufbau. Arme, Beine, Bauch und Po werden trainiert und
sehen dabei immer straffer und weiblicher aus.
Bei regelmässigem Training wirst Du merken, dass sich nicht nur Deine Figur verändert, sondern sich auch Deine Haltung
im Alltag verbessert.
Das Beste daran ist jedoch, dass es Erstens: keine Altersgrenze gibt –daher ist es nie zu spät noch mit einzusteigen.
Zweitens: keine Vorkenntnisse notwendig sind – ganz egal, ob du bereits Ballett getanzt hast, Pilates kennst, oder Yoga machst…
barre kann Jeder und Jede!
Und Drittens: „barre ballett workout“ ist ein Workout, dass einfach Spass macht und sich auf ganzer Länge lohnt.

 

Probiere es einfach selbst, und melde Dich für ein
kostenfreies Schnupper-Workout an.